T.O.T.S

Zwilling

Zwilling ist einer der bekanntesten Küchenwaren Hersteller international. Das spiegelt sich insbesondere durch deren historische Vergangenheit und die hohe Qualität in manufaktureller Herstelllung und hochwertigen Materialien aus.

Die Marke entsprang der für die Besteckwaren bekannten Stadt Solingen.

Durch Solingens geografischen Standortvorteil am Rhein, stellte die Stadt einen geeigneten und beliebten Aufenthaltsort für Ritter da und zog somit Schwertschmiede aus allerorts an. Seit dem 16. Jahrhundert erlangten eisenverarbeitende Produkte aus Solingen hohes Ansehen.

1450 gründete die Familie Henckels dort eine Schmiede, welche schnell an popularität gewann. Um den Familienbetrieb von anderen hervorzuheben, entwarf Peter Henckels 1731 die Handelsmarke “Zwilling” durch die Inspiration des gleichnamigen Sternzeichens. Peter Henckels Sohn, Johann Abraham Henckels, benutzte seinen Namen für die Registrierung des Unternehmens, weshalb die Marke Zwilling unter der Bezeichnung “J. A. Henckels” bekannt ist. Nach der Eröffnung des zweiten Geschäfts in Berlin im Jahre 1818, etablierte sich der Betrieb zunehmend, was zur Erweiterung der Standorte, wie in New York, Wien Kopenhagen etc., führte.

Das Grundkonzepts Zwillings legt vor allem Wert auf die Weiterentwicklung der Technologie des Handwerks. Ab dem industriellen Aufschwung wurden hochwertige Materialien ab Mitte des 19. Jahrhunderts aus der Großbritannien importiert, wodurch neue Schmiedetechniken und Gussteile in der Produktion eingeführt worden sind. Weitere Entwicklungsschritte erfolgten 1905 durch die Ersetzung des Dampfmotors durch Elektrizität, welche später zur Herstellung des eisgehärtetem Spezialstahl führte. 1922 veröffentlichte J. A. Henckels als Pionier der Manufaktur das Buch “Solingen und sein Industriebetrieb”, welches die Technik und das Konzepts des Betriebs näher umschreibt.

Darüber hinaus besitzt Zwilling hunderte Patente und erhielt unzählige international Auszeichunungen. Heute zählt Zwilling zu den Betrieben zum größten Kochwaren-Anbieter mit renovierter Technologie.

The modern Zwilling owns eight sub-brands, including cutlery, cookware, haircut and beauty tools. All needs of different customer groups worldwide were considered while developing new technology and commodities. Individual developing and manufacturing centre was established in Germany, Belgium and China in order to satisfy the needs of different cooking traditions.